Sie sind hier: Startseite > Kooperationen > Publikationen

Publikationen

Rezensionen:
    • Rainer Bergmann: Digitale Medien für sozialpädagogische Berufe
      Ein Buch über den Einsatz digitaler Medien in Theorie und Praxis für sozialpädagogische Berufe
    • Hörpol
      Hörpol ist eine Audioführung durch Berlin-Mitte für Jugendliche ab vierzehn: Mit Rockmusik und Hip-Hop. Mit Hörspielen und Berichten. Über Gestern und Morgen. Homepage des Projektes: www.hoerpol.de
    • Kutscher, Nadia u.andere: Medienkompetenzförderung
      Ein Konzept zur inhaltlichen, didaktischen und strukturellen Ausrichtung der medienpädagogischen Praxis in der Kinder- und Jugendarbeit
    • Mobile Learning Exploration System (Moles) 
      Mobile Endgeräte sinnvoll für Lehr- und Lernzwecke zu nutzen, ist Ziel des Mobile Learning Exploration Systems, kurz "Moles" Institute for Multimedia and Interactive Systems (IMIS)
    • Gilly Salmon: E-tivities - Der Schlüssel zu aktivem Online-Lernen
      Ein Buch zur Anleitung von Online-Lernenden und Lerngruppen mittels Online-Aktivitäten (E-tivities)
    • Zamyat Klein: Kreative Geister wecken
      Kreative Ideenfindung und Problemlösungstechniken - ein Seminarkonzept für Trainer


Spiele

  • Virtueller Supermarkt
    Der virtuellen Supermarkt ist eine dreidimensionalen Lernumgebung für den Lbensmitteleinzelhandel. Er bietet Lernprogrammen zur Warenkunde der wichtigsten Produktgruppen eines Supermarktes.
  • The Skillz
    ist ein Point-and-Click-Adventure zur Sensibilisierung für interkulturelle Kompetenzen  - Toleranz, Vielfalt und Demokratie.
  • Winterfest
    Das Computerspiel "Winterfest" wurde speziell für funktionale Analphabeten entwickelt. Sie können im Spiel in ausgewählten Berufs- und Alltagssituationen ihre Lese-, Schreib- und Rechenfertigkeiten trainieren.
  • TechForce
    ein Abenteuerspiel und Berufsorientierungsprogramm
Interviews
  • Engelbert Michel ist Gründer der qualiboXX Community Gruppe KoBO -  Kollegiale Beratung Online.
    Was sich dahinter verbirgt und was qualiboXX Mitglieder davon erwarten können, erfahren Sie in diesem Interview.
Medienprojekte
  • Kolumbus geht ins Netz
    Für dieses Ratespiel treffen sich zwei Spielergruppen in einer qualiboXX Lerngruppe, um wechselseitig herauszufinden, aus welcher Stadt die Gruppe kommt und welche Ausbildungsberufe dort erlernt werden. Mit Hilfe des Internets (zum Beispiel Suchmaschinen) und anderer Hilfsmittel (zum Beispiel Lexika, Autoatlas ...) sollen die Orte und Berufe von der einen Gruppe verschlüsselt und von der anderen Gruppe entschlüsselt werden.
  • Gemeinsam Texte edieren im Wiki
    Ein Wiki (hawaiisch für "schnell") ist eine Sammlung von Hypertexten im Internet, die gemeinsam erstellt, gelesen und bearbeitet werden kann. Ein Wiki eignet sich nicht nur als Enzyklopädie, Lexikon oder Glossar. Mit diesem Werkzeug lassen sich Lernszenarien und Projekte steuern, ja sogar die Wissensbereiche ganzer Unternehmen managen.
BQF Abschlussbericht
  • Blended-Learning in der Fortbildung für die Fachkräfte der Benachteiligtenförderung
    Gerhard Bonifer-Dörr – Patricia Lang-Kniesner – Engelbert Michel – Diana Seyfarth
    hiba Weiterbildung Band 40/00
Heft 8 der Reihe "Paritätische Arbeitshilfe"
  • Zugänge ermöglichen -
    Vom Nutzen niederschwelliger Angebote in der Jugendsozialarbeit und Jugendberufshilfe

 

 
nach oben