Internetprojekte

Internetprojekt mit Azubis erfolgreich planen und umsetzen

Die Nutzung des Internets ist allgegenwärtig und aus der Erfahrungswelt der Jugendlichen nicht mehr wegzudenken. Was liegt näher, diese Faszination für einen spannenden Unterricht zu nutzen.

Informelles und situiertes Lernen lässt sich mit dem Internet hervorragen organisieren. Zur Bildung von Medienkompetenz, als Schlüsselaufgabe aller Beteiligten im Kontext beruflicher Qualifizierung, macht es Sinn, das Internet nicht nur passiv sondern aktiv mit eigenen Projekten zu nutzen.

Web 2.0 als Schlüsselbegriff für das „Mitmachweb" bietet viele Funktionen zur aktiven Gestaltung des Internet. Blog, Chat, Foren und Wiki ermöglichen es, ohne großen Aufwand im Internet zu publizieren und kollektiv Inhalte zu erstellen.

In diesem Seminar werden Sie verschieden Methoden für die Projektarbeit im Internet kennenlernen und Ideen für eigene Projekte entwickeln. Unter anderem wird die Methode „WebQuest" vorgestellt und die Arbeit mit „Online-Aufträgen". Sie lernen die wichtigsten Web 2.0-Werkzeuge kennen und setzen sie aktiv ein.

Themenschwerpunkte:

Zielgruppe:
für alle interessierten Lehrer/innen, Sozialpädagog(in)en und Ausbilder/innen.

Besonderheit:
PC-/Notebookarbeitsplätze sind erforderlich, In diesem Seminar verwenden wir qualiboXX als Lernplattform. Wir haben dort die Möglichkeit, die Werkzeuge im geschützten Raum zu erproben. qualiboXX ist ein Projekt des BIBB